Oberton-Solokonzerte

Oberton-Solokonzerte

Musik mit Worten zu beschreiben ist schwer. Schwerer noch ist es, die besondere Wirkung von Obertonmusik in Worte zu fassen. Der besondere Klangreichtum weit außerhalb der klassischen 8-Ton-Musik und abseits unserer europäischen Musikerfahrung regt zum aufmerksamen Zuhören an, lässt still werden und innen halten. Nicht ohne Grund dient die Obertonmusik von je her auch meditativen und sakralen Zwecken. In dieser Musik tritt die Melodie in den Hintergrund. Der Klang und seine Wirkung rücken ins Zentrum der Musik. Hören und Empfinden stehen damit in der Obertonmusik noch einmal deutlich näher beieinander, als wir es aus der abendländischen Musik kennen.

Wenn du die besondere Faszination der Obertonmusik und insbesondere den Obertongesang einmal live erleben möchtest, empfehle ich dir den Besuch eines meiner Konzerte.

Ich schöpfe bei meinen Auftritten aus einem reichen Fundus an obertonreichen Instrumenten. Neben Monochord und japanischer Koto, Didgeridoo und Muschelhörnern setze ich auch Shrutibox, Gong und Sansula ein.
Klassische Begleitinstrumente wie Klavier und Flöte runden den Klangkörper ab uns schaffen ein außerordentliches Hörerlebnis, jenseits unserer Hörgewohnheiten.

Du findest meine aktuellen Konzerttermine hier.
Meine aktuellen Flyer findest du auf der Downloadseite.

Anfragen zu individuellen Konzerte kannst du gern telefonisch unter 0172-976 10 69 oder über mein Kontaktformular an mich richten.

andiarbeit